Canon erweitert die imageRUNNER ADVANCE DX-Serie

Office Service Rösch GmbH
Produkt Informationen Allgemeine Informationen / Kommentare 0

Canon U.S.A., Inc. hat die neuen Multifunktionsdrucker (MFPs) der Serien imageRUNNER ADVANCE DX C5800 und imageRUNNER ADVANCE DX 6800 vorgestellt.

Die imageRUNNER ADVANCE C5800 Serie wurde für kleine und mittlere Unternehmen (SMB), Unternehmen und das Gesundheitswesen sowie andere Organisationen aller Größenordnungen entwickelt, die einen Bedarf an zuverlässiger Farbausgabe für die täglichen Geschäftsanforderungen haben. Diese zentrale A3-Produktfamilie umfasst vier Modelle mit Maximalgeschwindigkeiten von 40 bis 70 Seiten pro Minute (ppm) in Schwarzweiß und Farbe - eine Steigerung von 10 ppm gegenüber dem schnellsten Modell der Vorgängerserie bei gleichzeitiger Beibehaltung der üblichen Strom- und Steckdosenanforderungen in Büros.

Große Unternehmensumgebungen, Schulen, Anwaltskanzleien und Finanzinstitute mit mittlerem bis hohem Druckaufkommen können von der schnellen und zuverlässigen Leistung der imageRUNNER ADVANCE DX 6800-Serie profitieren. Die Produktfamilie umfasst zwei Modelle mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 70 bzw. 60 Seiten/Min. in Schwarzweiß sowie eine neue Option für das Modell mit der niedrigeren Geschwindigkeit, das mit einem Innenfinisher für eine kompakte Konfiguration ausgestattet ist. Die gemeinsame Nutzung des Designs, des Hauptzubehörs und der Teile mit der imageRUNNER ADVANCE DX C5800 Serie ermöglicht eine erhöhte Effizienz in Flottenumgebungen, die sowohl Schwarzweiß- als auch Farbmodelle enthalten.

Canon erklärte, dass diese Modelle durch eine Kombination von Funktionen, die mit der bestehenden imageRUNNER ADVANCE DX-Reihe übereinstimmen, einschließlich fortschrittlicher Scan-Funktionen, einfach zu implementierender Cloud-Ready-Funktionen und verschiedener Sicherheitsfunktionen sowie neuer Funktionen, die Kunden bei ihren Initiativen zur digitalen Transformation unterstützen können. Dies gilt insbesondere in Kombination mit den jüngsten Aktualisierungen der optionalen uniFLOW Online-Lösung mit der jüngsten Einführung der Version 2021.1.

Die Modelle der imageRUNNER ADVANCE DX C5800-Serie und der imageRUNNER ADVANCE DX 6800-Serie sind in der Lage, hohe Druckgeschwindigkeiten zu erzielen und eignen sich daher hervorragend für Umgebungen, in denen ein mittleres Druckvolumen und eine produktive Ausgabe erforderlich sind. Durch Merkmale wie den neuen CS2-Toner sind diese Modelle so konzipiert, dass sie die für den Fixierprozess benötigte Energiemenge begrenzen, was zu einem geringen Stromverbrauch sowie zu effizienten Start- und Ruhemodus-Wiederherstellungszeiten führt. Um den Anforderungen von Kunden mit hohem Scanaufkommen und Initiativen zur Umwandlung von verbleibenden analogen Informationen und Prozessen in digitale zu entsprechen, bieten diese Modelle auch schnelle Scangeschwindigkeiten von bis zu 270 Bildern pro Minute (LTR, 300 dpi, Duplex). Diese neuen Modelle sind ENERGY STAR-zertifiziert und mit EPEAT Gold bewertet.


Canon imageRUNNER ADVANCE DX C5800

Diese Modelle sind mit wichtigen Verbesserungen ausgestattet, die dazu beitragen sollen, die Serviceleistung zu verbessern - mit Vorteilen sowohl für Kunden als auch für Serviceanbieter. Das meiste Zubehör, einschließlich Papierversorgungsoptionen und Finishing-Optionen, sowie die meisten Serviceteile sind mit beiden Serien übergreifend kompatibel, was den Anwendern eine einfache Konfiguration, eine optimierte Bestandsverwaltung und eine höhere Serviceeffizienz ermöglicht.

Ein neues Solid-State-Laufwerk (SSD) ist nicht nur schneller als ein herkömmliches Festplattenlaufwerk (HDD), sondern auch widerstandsfähiger gegen Stöße und Vibrationen, was dazu beiträgt, die zu erwartende Zeit bis zum Ausfall zu verlängern und den Bedarf an kostspieligen Ersatzgeräten zu begrenzen. Als zusätzliche Erleichterung wird die Installation durch ein effizientes, leichtes Design unterstützt - und das alles bei hoher Haltbarkeit.

Diese neuen Modelle unterstützen auch die Unified Firmware Platform, die durch kontinuierliche Funktionsverbesserungen und Konsistenz mit anderen unterstützten Modellen einen höheren Wert des Gerätes im Laufe der Zeit ermöglicht. Diese neuen Modelle können mit einer breiten Palette von unterstützten Finishing-Optionen konfiguriert werden.

Die imageRUNNER ADVANCE DX C5800-Serie und die imageRUNNER ADVANCE DX 6800-Serie sind mit verschiedenen Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die mit der bestehenden imageRUNNER ADVANCE DX-Produktlinie konsistent sind. Zu diesen Funktionen gehören McAfee Embedded Control, das zum Schutz vor Cyber-Bedrohungen beiträgt, indem es mittels Whitelisting die Ausführung nicht erkannter Malware oder die Manipulation vorhandener Firmware/Anwendungen verhindert, sobald es aktiviert ist, sowie die Unterstützung der neuesten Version des Trusted Platform Module (TPM 2.0), das es Anwendern ermöglicht, kritische Daten wie Passwörter, Zertifikate und Verschlüsselungsschlüssel an einem separaten Ort zu speichern und, sobald es aktiviert ist, zum Schutz sensibler Daten beiträgt.

"Die neue imageRUNNER ADVANCE DX C5800 Serie und die imageRUNNER ADVANCE DX 6800 Serie sind in Kombination mit Lösungen wie uniFLOW Online darauf ausgelegt, die Sicherheitsbestrebungen zu unterstützen und die Dokumenten-Workflows heute und in Zukunft zu verbessern", sagt Shinichi Yoshida, Executive Vice President und General Manager, Canon U.S.A., Inc. "Canon U.S.A. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Lösungen zu entwickeln, die den Anforderungen von Unternehmen gerecht werden - insbesondere, wenn sich diese Anforderungen weiterentwickeln. Wir sind zuversichtlich, dass diese neuen Ergänzungen zu unserem bestehenden hochwertigen Produktangebot dieses Engagement deutlich widerspiegeln."


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


News