HP stellt das neueste Firmware-Update bereit

Office Service Rösch GmbH
Allgemeine Informationen / Kommentare 0

The Recycler hat erfahren, dass HP am 1. Dezember ein zeitlich begrenztes Update der Firmware in seinen Druckern mit Patronen der Serien HP90X und HP95X ausgelöst hat.

Der OEM warnte Verbraucher am 24. August, dass ab dem 1. Dezember 2020 HP 902, 903, 904, 905, 906XL, 907XL, 908XL und 909XL Patronen mit einem Garantie-Enddatum von Apr 2021 oder früher möglicherweise nicht mit den folgenden spezifischen HP OfficeJet Druckern kompatibel sind.

Das letzte von HP herausgegebene Firmware-Update wurde für die Laser Jet-Geräte herausgegeben, die Patronen der HP90X/95X-Serie verwenden. Die aktualisierten Firmware-Versionen sind 2024, 2025, 2026, 2039, 2042, 2043.

Apex teilte The Recycler mit, dass seine neueste Lösung, die im November auf den Markt kam, mit den neuesten Firmware-Versionen funktioniert und nicht betroffen ist. Allerdings fügte das Unternehmen hinzu, dass ältere Versionen von Ersatzchips, die noch auf dem Markt sind, betroffen sein könnten.

Anfang November gab Tradesupply eine neue Firmware-Warnung für Kunden heraus, die Drucker mit HP-Patronen der Serien CF540 & CF530 verwenden.

Das Unternehmen schrieb seine Kunden an, um sie darauf aufmerksam zu machen, dass HP ein neues Firmware-Update für seine Drucker der Serien Color Laserjet Pro254dw, M280, M281, M153, M154, M180, M181, M254, M153, M154, M180, M181 veröffentlicht hat, das die Verwendung von Patronen von Drittanbietern beeinträchtigen könnte.


News